Anfang der Arbeit....

und es ist die Hölle! 6 Uhr aufstehen, duschen, merken man hat den Fön vergessen, ärgern, irgendwie anders haare trocknen, kurz chillen und ab zur uni. erste vorlesung angehört, so 7btklässler mathezeug, arten von zahlen, brüche, umformungen und so. Wurden da in Gruppen eingeteilt und versteh mich mit vielen da echt gut. Einer wohnt in meiner nähe und so hab ich nu jemanden für den uni hin- und rückweg ^^
Gestern abend waren wir in soner bar, die eigentlich VIEL zu klein war, aber schon geil, 150 leute gute stimmung, bischen eng aber naja dafür schon günstig.

Heute wieder das selbe wie im zweiten Satz, nur todesmüde und ein wenig verkatert. also noch heftiger als montag :D naja mathekurs geht halt bis 15.30 von daher schon langer tag. Sind dann zu macces gefahren, gegessen gelaberet gechillt etc, hab hier schon gute leute kennen gelernt.
Bin aber gerade ziemlich kaputt ich werd da mal ausführlicher drauf zu sprechen kommen.

Have a nice day
btw: morgen EPIC dualcast mit mir und millen zuu mTw vs mym

30.9.08 18:14

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen